Angebote zu "Heißt" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Mein Teddy heißt Max
€ 6.95 *
ggf. zzgl. Versand

Ob als Lokführer, Zoowärter oder Maurer: Teddy Max erlebt im Kinderzimmer viele verschiedene Abenteuer. Seine Freunde, die Puppen, Spielzeuge und Plüschtiere, sind natürlich immer dabei. Hans Mau erschuf mit seinen Bildern eine einzigartige Kinderzimmerwelt mit liebevollen Details. Das Buch kommt dabei völlig ohne Text aus und erzählt doch viele Geschichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Mein Teddy heißt Max
€ 6.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

Ob als Lokführer, Zoowärter oder Maurer: Teddy Max erlebt im Kinderzimmer viele verschiedene Abenteuer. Seine Freunde, die Puppen, Spielzeuge und Plüschtiere, sind natürlich immer dabei. Hans Mau erschuf mit seinen Bildern eine einzigartige Kinderzimmerwelt mit liebevollen Details. Das Buch kommt dabei völlig ohne Text aus und erzählt doch viele Geschichten.

Anbieter: myToys.de
Stand: Jan 14, 2019
Zum Angebot
Folge 8: Der Gamer / Animan (Das Original-Hörsp...
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Gamer Als Max wegen Marinette von einem Videospiel-Wettbewerb ausgeschlossen wird, wird Max akumatisiert. Als der Gamer steuert er nun einen Roboter, der Paris in Chaos versetzt. Ladybug und Cat Noir müssen ihn aufhalten, da es sonst ´´Game Over´´ heißt. Eine ebenbürtige Gegnerin Als Kim einem Panther gegenüber in Gegenwart des Zoowärters nicht den nötigen Respekt entgegenbringt, nutzt Hawk Moth dessen Wut, um ihn in Animan zu verwandeln, der die Gestalt jedes Tieres annehmen kann. Unterdessen versucht Marinette, Ninos Annäherungsversuche abzuwehren

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 18, 2019
Zum Angebot
Das Zebra unterm Bett
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

´´Bräuninger? Komischer Name für ein Zebra.´´ ´´Find ich auch. Aber da kann man nichts machen.´´ Eines Morgens liegt unter Hannas Bett ein Zebra. Ein lebendiges Zebra! Einfach so. Hanna ist mit ihren beiden Papas neu in die Gegend gezogen und so ist es ihr recht, dass Bräuninger, so heißt das Zebra, sie in die Schule begleitet. Ein Zebra im Unterricht? Das geht nicht! Da Bräuninger aber verflixt gut schreiben, rechnen und turnen kann, darf er bleiben - zumindest fürs Erste. Diesen Schultag werden die Kinder nie vergessen: Schreiben lernen auf Bräuningers Streifen! Bocksprünge über seinen Rücken! Traumstunde! Doch plötzlich geht die Tür auf: Zwei Zoowärter erscheinen und führen Bräuninger ab. Was soll Hanna jetzt machen? Markus Orths erzählt witzig und tiefsinnig von Andersartigkeit und Fremdsein. Dass Hanna bei ihren ´´homosensationellen´´ Vätern aufwächst, wird herrlich unaufgeregt thematisiert. Kerstin Meyer hat die Stimmungslagen der Figuren in ihren Illustrationen großartig eingefangen. ´´Bräuninger? Komischer Name für ein Zebra.´´ ´´Find ich auch. Aber da kann man nichts machen.´´ Eines Morgens liegt unter Hannas Bett ein Zebra. Ein lebendiges Zebra! Einfach so. Hanna ist mit ihren beiden Papas neu in die Gegend gezogen und so ist es ihr recht, dass Bräuninger, so heißt das Zebra, sie in die Schule begleitet. Ein Zebra im Unterricht? Das geht nicht! Da Bräuninger aber verflixt gut schreiben, rechnen und turnen kann, darf er bleiben - zumindest fürs Erste. Diesen Schultag werden die Kinder nie vergessen: Schreiben lernen auf Bräuningers Streifen! Bocksprünge über seinen Rücken! Traumstunde! Doch plötzlich geht die Tür auf: Zwei Zoowärter erscheinen und führen Bräuninger ab. Was soll Hanna jetzt machen? Markus Orths erzählt witzig und tiefsinnig von Andersartigkeit und Fremdsein. Dass Hanna bei ihren ´´homosensationellen´´ Vätern aufwächst, wird herrlich unaufgeregt thematisiert. Kerstin Meyer hat die Stimmungslagen der Figuren in ihren Illustrationen großartig eingefangen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 16, 2019
Zum Angebot
Das Zebra unterm Bett
€ 9.95 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´Bräuninger? Komischer Name für ein Zebra.´´´´Find ich auch. Aber da kann man nichts machen.´´Eines Morgens liegt unter Hannas Bett ein Zebra. Ein lebendiges Zebra! Einfach so. Hanna ist mit ihren beiden Papas neu in die Gegend gezogen und so ist es ihr recht, dass Bräuninger, so heißt das Zebra, sie in die Schule begleitet. Ein Zebra im Unterricht? Das geht nicht! Da Bräuninger aber verflixt gut schreiben, rechnen und turnen kann, darf er bleiben. Zumindest fürs Erste. Diesen Schultag werden die Kinder nie vergessen: Schreiben lernen auf Bräuningers Streifen! Bocksprünge über seinen Rücken! Traumstunde! Doch plötzlich geht die Tür auf: Zwei Zoowärter erscheinen und führen Bräuninger ab. Was soll Hanna jetzt machen?Markus Orths erzählt witzig und tiefsinnig von Andersartigkeit und Fremdsein. Dass Hanna bei ihren ´´homosensationellen´´ Vätern aufwächst,wird herrlich unaufgeregt thematisiert und Kerstin Meyer hat die Stimmungslagen der Figuren in ihren Illustrationen großartig eingefangen.

Anbieter: myToys.de
Stand: Jan 14, 2019
Zum Angebot